Fliegen

Segelfliegen im Naturpark Aukrug

Ein ganz besonderes "AIRlebnis" ist es, die Wälder, Auen, Felder und Ortschaften aus der Luft zu betrachten. Dieser Traum vom Fliegen hat im Segelfliegen eine fantastische Erfüllung gefunden. Ausschließlich durch die Kräfte der Natur und die Erfahrungen des Piloten kann man vom Aukruger Segelflug¬platz aus nahezu lautlos durch die Lüfte gleiten, den Naturpark betrachten oder auch einen Blick zu den umliegenden Ortschaften schweifen lassen.

Gäste sind auf dem Segelflugplatz willkommen. An den Wochenenden und an Feiertagen zwischen März und Oktober können Sie sich in aller Ruhe Starts und Landungen, die Segelflugzeuge auf dem Platz sowie den Flugplatzbetrieb am Boden ansehen.

Fliegen leicht gemacht

Über den Wolken soll die Freiheit grenzenlos sein. Wer sich selbst davon überzeugen möchte, der sollte die Gelegenheit nutzen und auf dem wenige Kilometer von Schülp entfernten Sportflugplatz/Verkehrslandeplatz Schachtholm in die Lüfte steigen. Rundflüge mit Hubschrauber, Motorflugzeug oder Ultraleichtfliegern sind im Angebot. Weiter Infos: www.edxr.de

 
Tracking deaktivieren