Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Betten frei?

Buchen Sie Ihr Hotelzimmer, Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus online.
Nutzen Sie die Suchfunktion, finden Sie Ihre Wunschunterkunft und buchen Sie online.

Sollten Sie keine entsprechende Unterkunft finden oder das System keine freien Wohnungen anzeigen, rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne unter 04331 - 2 11 20.

Unterwegs mit dem Weihnachtsmann

An den vier Adventssonntagen, 02.12.2018, 09.12.2018, 16.12.2018 und 23.12.2018 gibt es für die großen und kleinen Besucher  eine nachmittägliche Futtertour zu den Arche -Tieren mit dem Weihnachtsmann. Das Restaurant Farmküche bietet besondere Gerichte mit eigenen Arche Warder- Fleischprodukten aus artgerechter Haltung.

Der Weihnachtsmann nimmt die großen und kleinen Gäste mit auf seine Futterrunde zu den Tieren der Arche Warder und das Restaurant Farmküche bietet regionale Spezialitäten:

1.Advent, 02.12.2018

Der Weihnachtsmann startet um 13 Uhr seine Futtertour zu den Tieren der Arche Warder.

Adventsgericht in der Farmküche:  Gefüllter Schweinebraten mit Petersilienkartoffeln und Apfelrotkohl, Hackfleisch- Käse- Lauchsuppe, Gemüse- Kartoffelgratin für die Vegetarier.

2. Advent, 09.12.2018

Der Weihnachtsmann startet um 16 Uhr seine Futtertour zu den Tieren der Arche Warder.

Adventsgericht in der Farmküche:  Rouladen mit Apfel-Rotkohl und Klößen, Hühnerfrikassee, Pilzpfanne mit Spätzle in Kräutersauce für die Vegetarier.

3. Advent, 16.12.2018

Der Weihnachtsmann startet um 14 Uhr seine Futtertour zu den Tieren der Arche Warder.

Adventsgericht in der Farmküche:  Gefülltes Schweinefilet mit Petersilienkartoffeln und Brokkoli und Blumenkohl,  Putengeschnetzeltes in Zwiebel-Rahmsauce auf Reis mit Baguettebrot, Bunter Kartoffelauflauf (Gelbe, Lila und Süßkartoffeln) mit Lauchzwiebeln für die Vegetarier.

4. Advent, 23.12.2018

Der Weihnachtsmann startet um 14 Uhr seine Futtertour zu den Tieren der Arche Warder.

Adventsgericht in der Farmküche:  Wildschweingulasch, Ente mit Rotkohl und Klößen, Ratatouille-Lasagne für die Vegetarier.

An allen Adventssonntagen folgende Nachtischvariationen: Rote Grütze mit Vanillecreme, Spekulatiuscreme und Obstsalat.

©LisaIwon/ArcheWarder

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen