Baden

Baden im Naturpark Westensee und dem Nortorfer Land

Im Naturpark Westensee und dem Nortorfer Land gibt es viele schöne Badeseen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Potons, Wasserrutschen und diverse Wasserspielzeuge für die Kleinen sorgen für einen vergnügten Badespaß. Einige Seen sind auch mit einem Imbiss ausgestattet und werden durch die DLRG überwacht. Auf dieser Seite finden Sie stellvertretend für alle Badeseen einige Beispiele. Darüberhinaus gibt es noch in Timmaspe und Bokel zwei Freibäder und in Neumünster ein sehr ansprechendes Erlebnisbad mit Innen- und Außenschwimmbad und einer Sauna.

Baden im Warder See

Das schön am Warder See gelegene, gleichnamige Dorf Warder, besitzt einer sehr schöne Badestelle. Im Wasser ein Ponton sorgt für den richtigen Badespaß. Die schöne Liegewiese mit Spielmöglichkeiten tut ein übriges. Auch auf einen Imbiss mit schöner Terrasse brauchen Sie nicht zu verzichten. Wer es etwas komfortabler möchte findet nur wenige Meter neben dem Imbiss ein gutes Restaurant mit Terrasse und Seeblick.

Badespaß am Borgdorfer See

Ein wahres Badeparadies für Kinder ist die Badestelle am Borgdorfer See. Hier können sie sich so richtig austoben. Auf einer großen Liegewiese gibt es einen Bolzplatz, Beachvolleyballfeld und ein großes Hüpfkissen. Im Wasser einen Nichtschwimmerbereich mit diversen Wasserspielzeugen und Rutsche. Die Badestelle wird durch den DLRG bewacht und besitzt einen Imbiss mit kleiner Terrasse.

Badestelle in Felde am Westensee

In Wulfsfelde finden Sie eine tolle Badestelle mit schöner Liegewiese. Zwei Pontons im Wasser sorgen für allerlei Abwechslung. Für Nichtschwimmer gibt es eine Abgrenzung zum tiefen Wasser. Ein Kiosk sorgt für Getränke und stillt den kleinen Hunger. Die Badestelle wird durch den DLRG bewacht. Sie finden Sie, wenn Sie in Felde in Richtung des Westensees in den Wulfsfelderweg abbiegen

Badestelle am Westensee in Wrohe

Wrohe. Der Naturpark Westensee bietet eine Fülle von kleineren bis größeren Seen. Die meisten davon weisen schöne, manchmal auch versteckt liegende Badebuchten auf. Badestellen findet mann außer am Westensee noch am Emkendorfer-,Vollstedter-,Brahm-, Warder-,Borgdorfer-,Lust-und Pohlsee. Mit einem Kiosk vertreten ist der Emkendorfer Dörpsee und die Badestellen am Westensee in Wrohe und am Borgdorfer See in Borgdorf-Seedorf. Außerdem gibt es in den Gemeinden Timmaspe und Bokel noch zwei Badeanstalten. Beide Freibäder besitzen einen Kiok. Siehe Rundweg 6 auf unserer Wanderkarte und Rundweg 4 auf unserer Radwanderkarte).

Vollstedter See mit Badestelle

Der Vollstedter See ist ein echter Geheimtipp und liegt etwas versteckt abseits des Weges. Die sehr große Liegewiese mit Schutzhütte, Tischen und Bänken, eignet sich besonders für größere Gruppen wie Radfahrer, Wanderer oder für Betriebsausflüge mit Grillmöglichkeit nach vorheriger Anmeldung. Eine Torwand mit zwei Löchern (ZDF-Sportstudio) sorgt für den Spaß beim Torwandschießen. Verpflegung sollte allerdings mitgebracht werden, da kein Kiosk oder Imbiss vorhanden ist.

Das Bad am Stadtwald, ein Badeparadies

Ein wahres Badeparadies für Groß und Klein ist das Bad am Stadtwald in Neumünster. Das Hallen- u. Freibad beinhaltet Schwimmer- sowie Nichtschwimmerbecken mit Sprungbrettern bis zu einer Höhe von 5 Metern. In der Halle wird durch Bodensprudel, Massagedüsen, Wasserspeier, ganzjährigem Außenbecken und 90 m langer Wasserrutsche viel Spaß und Abwechslung geboten. Das Wasser in der Halle ist mit 28° Grad sehr angenehm und im Kinderbereich und Außenbecken noch wärmer. Ruheliegen laden zum Verweilen und ein Restaurant zum Imbiss ein. Entfernung von Nortorf ca. 15 Autominuten. www.bad-am-stadtwald.de

Freibad in Bokel

Im Nortorfer Land finden Sie neben vielen schönen Badeseen auch ein neu saniertes Schwimmbad in Bokel in herrlicher Naturlage. Für die Kleinen ist ein Planschbecken mit kleiner Rutsche vorhanden. In der Saison finden allerlei Veranstaltungen für Gäste und Einheimische statt. Diese reichen vom Vogelschießen der Kinder bis zum 24 Stunden Marathonschwimmen. Mehr Infos unter bokeler-freibad.de

 
Tracking deaktivieren